VDV-Mitteilung 2303: Empfehlungen zur Verhinderung von Brandschäden bei Linienbussen [PDF]

VDV-Mitteilung 2303: Empfehlungen zur Verhinderung von Brandschäden bei Linienbussen [PDF]
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
VDV-Mitteilung 2303: Empfehlungen zur Verhinderung von Brandschäden bei Linienbussen [PDF]
VDV-Mitteilung 2303: Empfehlungen zur Verhinderung von Brandschäden bei Linienbussen [PDF]

PDF Artikel können aus lizenzrechtlichen Gründen weder bearbeitet, kommentiert, noch ausgedruckt werden.

Sie erwerben mit dem Kauf eine Einzelplatzlizenz, sollten Sie eine Mehrplatzlizenz benötigen, nehmen Sie bitte [Kontakt] mit uns auf.

Eine Anleitung zum Download von digitalen Produkten finden Sie [hier].

ab 46,01 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: M2303_2022pdf
GTIN/EAN: M2303_2022pdf
HAN: M2303_2022pdf
Hersteller: VDV
Mehr Artikel von: VDV

downloads

Produktbeschreibung

VDV-Mitteilung 2303: Empfehlungen zur Verhinderung von Brandschäden bei Linienbussen [PDF]

Ausgabe 03/2022

Die VDV-Mitteilung 2303 bietet eine Hilfestellung bei der fahrzeugseitigen Verhinderung von Brandschäden von Linienbussen.

Medienberichte zu Linienbusbränden in jüngerer Zeit gaben Anlass zur intensiven Fachdiskussion um zusätz- lichen Handlungsbedarf. Die Auswertung der aktuellen Ursachen dieser Brandschäden führte jedoch bei der Überarbeitung der VDV-Mitteilung zu keiner veränderten Gewichtung der Verantwortlichkeiten. In erster Linie muss die Fahrzeugindustrie durch geeignete konstruktive Maßnahmen (ECE-R 107) und Materialauswahl (ECE- R 118) auch bei Stadtbussen die Entstehung von Busbränden wirksam verhindern bzw. das Gefahrenpotenzial auf ein Minimum reduzieren.

Diese Mitteilung stellt in erster Linie eine Empfehlung von umfangreichen konstruktiven Maßnahmen an die Fahrzeughersteller dar, um Brandursachen bereits durch die Konstruktion auszuschließen bzw. die Folgen von Fahrzeugbränden zu minimieren. Darüber hinaus werden den Verkehrsunternehmen Hinweise gegeben, wie durch über die normale Wartung hinausgehende Maßnahmen das Gefahrenpotenzial durch Fahrzeugbrände verringert werden kann.

Die aktuelle Ausgabe der VDV-Mitteilung 2303 ersetzt die VDV-Mitteilung 2303 „Empfehlungen zur Verhinderung von Brandschäden bei Linienbussen“ aus dem Jahre 2012.


Diesen Artikel haben wir am 28.03.2022 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 12 von 14 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »