VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]

VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen Ob-Ri NE [Print]
600,01 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: K1612
HAN: K1612


Produktbeschreibung

VDV-Schrift 612 Oberbau - Richtlinien für nichtbundeseigene Eisenbahnen

 

Ausgabe: 03/18

Die Oberbau-Richtlinien für Nichtbundeseigene Eisenbahnen (Ob-Ri NE), Ausgabe 2018, ersetzen die bisherigen „Oberbau-Richtlinien für Nichtbundeseigene Eisenbahnen“ (Ob-Ri NE), Ausgabe 1984.

Die Ob-Ri NE sind teilweise – soweit die Besonderheiten des Eisenbahnbetriebs oder die Zielsetzungen der Unternehmen dies nahelegen und ermöglichen – gegenüber sonstigen bautechnischen Regeln auf die speziellen Belange nichtbundeseigener Eisenbahnen ausgerichtet. Die Ob-Ri NE schließen mithin nicht aus, dass auch andere anerkannte Regeln der Technik zur Anwendung kommen können. Bei Anwendung anderer anerkannter Regeln der Technik ist das Mischungsverbot zu beachten. Die Ob-Ri NE enthalten als zentrales Regelwerk die Kernaussagen zum Oberbau der NE. Hierzu gehören unter anderem grundlegende Definitionen, Zusammen-hänge und Vorgehensweisen. Auf ihrer Basis sollen Schienenwege der NE geplant, gebaut, betrie­ben und instandgehalten werden.

Bei der Durchführung von Oberbauarbeiten ist die Sicherung der Baustelle und der dort tätigen Personen von großer Bedeutung, siehe hierzu Kapitel 14.

Zu einigen Richtlinien sind Anhänge beigefügt, die weitergehende Informationen zum Thema geben, als Erläuterung, Beispiel oder Muster dienen oder Arbeitsabläufe beschreiben.

Soweit zu bestimmten Themen gesonderte Regelwerke des VDV existieren, wird in den Ob-Ri NE auf diese Regelwerke verwiesen.


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Diesen Artikel haben wir am 24.06.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 6 von 18 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »